Bundespräsident Steinmeier bei MEMORIAL International in Moskau

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat MEMORIAL International am 25. Oktober anlässlich seiner Moskau-Reise besucht.

Nachdem er das Archiv und die Bibliothek besichtigt und mit den Mitarbeitern diskutiert hatte, hinterließ er folgenden Eintrag im Gästebuch:

 

„Dank und Anerkennung unseren russischen Freunden von Memorial, die eine ebenso schwierige wie wichtige Arbeit leisten. Die Vergangenheit zu kennen, sie nicht zur Waffe zu schmieden, sondern mit all’ ihren hellen und dunklen Seiten anzunehmen, ist Grundlage für eine friedliche Zukunft.

Herzliche Grüße und auf Wiedersehen,

Ihr

Frank-Walter Steinmeier

25. Okt. 2017“

 

29. Oktober 2017